Datenschutzerklärung

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung und das Datenschutzgesetz-DSG dienen dem Recht auf Schutz personenbezogener Daten. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003).

Uns ist es ein besonderes Anliegen, alle Ihre personenbezogenen Daten, zu schützen und sicher zu verwahren. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, die Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten (Adresse, Telefonnummer, E-Mail etc.) beinhalten können.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann an andere Empfänger weiter, wenn dies zur Erfüllung von gesetzlichen Verpflichtung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

Durch den Betrieb unserer Website können Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textinformationen, die eine Wiedererkennung des Nutzers und eine Analyse Ihrer Nutzung unserer Websites möglich machen. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Sie dienen dazu, unsere Internetpräsenz insgesamt nutzerfreundlicher, effektiver sowie sicherer zu machen. Zudem dienen Cookies zur Messung der Häufigkeit von Seitenaufrufen und zur allgemeinen Navigation.

Sie können in Ihren Browsereinstellungen die Annahme von Cookies verweigern. Wie dies im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie sich gegen bestimmte technische und/oder funktionelle Cookies entscheiden, könnte die Funktionalität unserer Website eventuell eingeschränkt werden. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen.

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht dazu verwendet, um Sie betreffende automatisierte Entscheidungen (z.B. Profiling) zu treffen. Auch werden keine Tracking Tools sowie Web-Analyse Tools zum Einsatz gebracht.

Rechtsbelehrung

Sie haben im Umfang und unter den Voraussetzungen der gesetzlichen Vorgaben das Recht auf Auskunft seitens des Verantwortlichen über die betreffenden personenbezogenen Daten. Soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht, haben Sie das Recht auf Löschung dieser Daten sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung. Ferner haben Sie das Recht auf Berichtigung der Daten sowie auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit sowie auf Beschwerde bei der Österreichischen Datenschutzbehörde (Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien, E-Mail: dsb [at] dsb [dot] gv [dot] at).

Wenden Sie sich bezüglich Ihrer Rechte bitte an uns unter info [at] gut-marienhof [dot] at oder schreiben Sie an:
Gut Marienhof
Am Marienhof 1,
2104 Spillern